Wesentliches Werkzeug ist das Visier.

"Zeichnen heißt Sehen" zeigt Ihnen wie Sie mit dem Visier umgehen können um das flächige Sehen zu erlernen.

Es wird die elemetar wichtige "Grundposition" vorgeführt. Dieses Sehen entfaltet ein ganzes Lehrgebäude und ermöglicht Ihnen eine direkte, vermittelbare optische Erfahrung als Voraussetzung für das Zeichnen.

Haben Sie das flächige Sehen für sich angenommen wird Zeichnen konkret und leicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel